Aktion "Pflanzt Obsthochstämme"

Obsthochstämme sind seit alters her Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Noch vor wenigen Jahren umgaben hochstämmige Obstbäume als breiter Gürtel die kleinen Ortschaften im Landkreis Darmstadt- Dieburg und belebten als aufgelockerte Obstwiesen den Ortsrand. In den siebziger Jahren wurden durch Flächenüberbauung und unsinnige   EU- Programme viele dieser Streuobstbestände vernichtet.  

Nach NABU- Schätzungen gibt es aktuell noch etwa über 300.000 Hektar Streuobstbestände in Deutschland - vor 50 Jahren waren es noch rund 1,5 Millionen Hektar.

Der NABU versucht mit seiner Aktion "Pflanzt Obsthochstämme" dieser Entwicklung entgegenzuwirken. Seit 28 Jahren werden vom NABU Kreisverband Dieburg Obsthochstämme mit großem Erfolg den Grundstücksbesitzern im Kreisgebiet angeboten. Die Aktion soll dazu beitragen, dass wieder vermehrt Obstbaumwiesen - die als vielfältiger Lebensraum zahlreicher Tier - und Pflanzenarten von großer Bedeutung sind, erhalten und neu geschaffen werden. Außerdem soll mit der Aktion in wenig zum Erhalt älterer Obstsorten beigetragen werden und die Erzeugung von schmackhaftem, ungespritztem heimischen Obst gefördert werden.
Durch finanzielle Zuschüsse sowie durch eine Sammelbestellung zusammen mit dem NABU Kreisverband Darmstadt, ist es uns möglich Obsthochstämme sehr preisgünstig anzubieten.

Bestellformular als pdf-Datei         Bestellformular als Word-Datei

Die Bestellung muss bis spätestens 15. September erfolgt sein!